Feine animierte Kunst: Beauty

Dieses Video von Rino Stefano Tagliafierro sollte man gesehen haben. Er animiert in hervorragender Weise klassische Gemälde. Von Landschaftbildern über Stillleben bis Porträts. Es erzählt sogar eine kleine Geschichte und wird zum Schluss richtig gruselig. Da Schönheit nunmal sehr subjektiv ist, muss ich leider sagen, dass mir persönlich zu viele Frauen und zu wenig Männer in dem Video vorkommen! Aber trotzdem Fein!

B E A U T Y – dir. Rino Stefano Tagliafierro from Rino Stefano Tagliafierro on Vimeo.

Rimba Tubes: DIY Instrument

Hier zwei Videos von SnubbyJ. Der Typ hat sich ein Schlaginstrument aus PVC-Rohren gebaut das er Rimba Tubes getauft hat.
Das erste Video ist ein Medley und anscheinend eines seiner ersten Videos. Unter den Infos bei Youtube kann man auch checken was das für Lieder sind.

Das Zweite Video ist zehnmal besser. Warum? Daft Punk!!

Musik-Quiz Gewinner 8.1.14

Es war mal wieder spannend beim Musik-Quiz im Gondi. In der vierten Runde waren alle Gruppen noch einen Punkt voneinander entfernt und erst in der letzten Runde trennte sich die Spreu vom Weizen. Hier das Treppchen des Musik-Quizes vom 8.1.14
3. Platz: Nutella mit Käse
2. Platz: Cant Rollerskate in a Buffalo Herd und Der fiese Besuch
1. Platz: Volksfront von Judäa

Glückwunsch geht mal wieder an die Volksfront.
Wir sehen uns nächsten Monat wie gehabt am 2. Mittwoch im Gondi.

Musik-Quiz 8.1.2014

Der nächste Musik-Quiz steht an. Am 8.1.2014. Wie immer im Gondi. Hab mich noch nicht vorbereitet, deswegen kann ich noch nicht sagen was es für Runden geben wird. Aber einiges spricht für eine 00er Runde. Außerdem hab ich von meiner alten Nachbarin ein schönes Akkordeon bekommen. Vielleicht wird es schon zum Einsatz kommen…
8.1

Kitty, Daisy and Lewis

Da die drei Alben dieses Trios seit Jahren schon ständig durch meine Boxen klingen, muss ich sie auch mal posten. Kitty, Daisy and Lewis sind drei Geschwister aus GB, die live zusammen mit ihren Eltern auftreten. Ihre Musik ist beeinflusst vom Rock´n´Roll, Blues und Country der 1940er bis 1960er Jahre und authentischer gehts eigentlich nicht. Hier ein Video das die Truppe dieses Jahr auf ihrer Homepage postete. Heutzutage kennt man wahrscheinlich eher die Version von Johnny Cash von 1996. Doch ist das Lied ursprünglich von dem Australier Geoff Mack und es werden australische Orte aufegzählt. Ob es mit britischen auch klappt? Überzeugt euch selbst!

Mehr von Kitty, Daisy and Lewis?
Myspace
Homepage